normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

Katholische Filialkirche „St. Donatus“

Vorschaubild

Das Gotteshaus ist ein zweiachsiger Saalbau, Baujahr 1832. Sie steht in der Dorfstraße von Willwerscheid und ist Eigentum der Gemeinde. Die Kirche ist dem Schutzpatron gegen Unwetter, Blitzschlag, Hagel und Feuersbrunst, St. Donatus“ gewidmet. Ein buntes Kirchenfenster und eine Statur stellen den Heiligen mit Palme und Blitz bzw. Schild dar. Donatus (von Münstereifel), geboren um 140 n. Chr. in Rom; gestorben vor 180 n. Chr., war ein römischer Heerführer und wird als Märtyrer verehrt. Als Gedenk- und Verehrungstag gilt der 30. Juni. Das Patronatsfest (Kirmes) wird am 1. Wochenende im August gefeiert.


Die Kirchentür steht jedem Besucher immer offen.

 

 

Blick in den Altarraum

 

 

Fensterbild "St. Donatus"

 

 

St. Donatus

 

Mutter Gottes mit Jesuskind